Das war 2021

Nach über 160 Einsätzen, unzähligen Ausbildungs- und Reinigungsdiensten und einem hervorragendem Tannenbaumverkauf am 3. Advent verabschieden wir uns vom Jahr 2021 mit einem dicken DANKESCHÖN an alle Kameraden, deren Familien und allen sonstigen Unterstützern.

Tannenbaumverkauf 2021

Die Freiwillige Feuerwehr Rahlstedt und der Förderverein der Feuerwehrfreunde Rahlstedt e.V. veranstalten in diesem Jahr wieder Ihren großartigen Tannbaumverkauf. Sie sind herzlich eingeladen sich Ihren Weihnachtsbaum am 3. Advent (12. Dezember) unter vielen schönen Bäumen auszusuchen. Aufgrund der aktuellen Lage müssen wir in diesem Jahr leider auf die Gastronomie verzichten. Weiterlesen…

Halloween bei der Jugendfeuerwehr

Die vergangene Zusammenkunft der Jugendfeuerwehr stand unter dem Motto „Halloween“. Zusammen mit den Betreuern haben die Kinder viele Kürbisse in schaurig-schöne Fratzen, Gesichter und Figuren verwandelt. Besonders in der Dunkelheit und mit Hilfe von Kerzenlicht wirkten die Kürbisse noch eindrucksvoller. Da das Kürbisschnitzen sehr hungrig gemacht hat, stärkten sich alle Weiterlesen…

Übung

Am gestrigen Dienstabend stand nach langer Zeit mal wieder eine Einsatzübung mit beiden Fahrzeugen an. Alles begann mit einer Alarmierung unseres ersten Fahrzeuges zu einer unklaren Rauchentwicklung in einem Garten der Rahlstedter Straße. Nach erster Erkundung stellte sich heraus, dass zwei Personen in einem Keller vermisst werden, in dem ein Weiterlesen…

Rückblick Praxisdienste

Seit nunmehr zwei Monaten sind wir wieder mit praktischen Übungsdiensten beschäftigt. Dabei haben wir unter anderem technische Rettung und Umgang mit PKWs, allerhand technischer Gerätschaft, Training mit Strahlrohr und tragbaren Leitern und Durchführung von Reanimationsmaßnahmen detailliert geübt und unser Wissen aufgefrischt.

Rauchmelder = Lebensretter

Am heutigen Freitag den 13. ist bundesweiter Rauchmeldertag. Auch dieses mal wollen wir auf das rettende Wohnaccessoire aufmerksam machen. Rauchmelder in Haus und Wohnung bewahren im Ernstfall die Bewohner vor vermeidbaren körperlichen Schäden durch Brandrauch und sparen auch für die Flucht vor einem Brand wertvolle Zeit. Deshalb ist es wichtig Weiterlesen…

Übergang in die Ehrenabteilung

Vor etwa einem Monat durften wir unseren ehemaligen stellv. Wehrführer und Kameraden Rainer Kottmann aus dem aktiven Einsatzdienst in die Ehrenabteilung verabschieden. Auf diesem Wege wünschen wir dir nur das Beste für deine Zeit in der Ehrenabteilung und freuen uns auf deine Besuche zu Übungsdiensten oder der ein oder anderen Weiterlesen…