Dienstabend

Am vergangenen Montag konnten wir unseren Dienst mit der kompletten Mannschaft wieder aufnehmen.

Für uns ging es ein weiteres Mal zu einem Übungsobjekt. Die ankommende Mannschaft, bestehend aus zwei Löschfahrzeugen, wurde durch einen aufgeregten Anwohner an der Einsatzstelle empfangen. Ursprünglich wurden sie zu einem Feuer mit unklarer Rauchentwicklung alarmiert. Vor Ort stellt sich nach einer Lageerkundung heraus, dass zwei Personen vermisst werden und in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen ist. Mit solchen Einsatzübungen trainieren wir die Abläufe, damit im realen Einsatzfall alles routiniert abgerufen werden kann.

06.07.2020 106.07.2020 2